Yachthafen von Las Palmas

Luxusyachten und Nußschalen im Sporthafen von Las Palmas.

Hier liegen hunderte Segelschiffe, Yachten und Motorboote vor Anker. Bars mit grosszügigen Terrassen, Luxusrestaurants, Diskotheken und Pubs sorgen hier rund um die Uhr für Betrieb und sind in Sachen Nachtleben vor allem für Menschen die Eleganz und Stil lieben, ein wahrer Geheimtip.

Die Preise sind hier etwas höher als in anderen Vierteln der Stadt und erreichen fast das mitteleuropäische Preisniveau. Direkt an diesem Yacht- und Vergnügungshafen vorbei führt der Paseo Maritimo welcher sich von Norden (Stadtviertel La Isleta) nach Süden (Viertel San Cristobal) über die gesamte Ostküste der Stadt zieht. Dieser breite Rad- und Fussgängerweg bietet sich als ideale Radstrecke an, um entspannt und vom tobenden Verkehr geschützt, die Stadt und seine unterschiedlichen Gesichter kennen zu lernen.