San Juan - Viertel mit Tradition oberhalb der Altstadt

Direkt neben der Altstadt von Las Palmas

Das Stadviertel San Juan kann man von der Kathedrale Santa Ana binnen weniger Minuten zu Fuß erreichen. Bereits der Weg zum Viertel ist sehenswert, denn es geht vorbei an einigen der schönsten und ruhigsten Plätze der Altstadt wie dem Plaza Espiritu Santo oder dem Plaza Santo Domingo. Das Viertel liegt wie San Antonio auf einem Hügel und über enge und romantische Gassen erreicht man den rund 50 Meter hohen "Gipfel" des Viertels, von welchem man den schönsten Blick auf die Altstadt von Las Palmas geniesen kann!

Lage Stadtviertel San Juan

Das 90% der Verkehrswege von San Juan aus rund 1 Meter breiten Gassen bestehen hat den Vorteil, dass Autos "Lokalverbot" haben in diesem Stadtviertel oberhalb der Altstadt. Der Lebensrhytmus von San Juan gleicht eher den Bergdörfern von Gran Canaria. Die Einwohner sitzen das ganze Jahr über am Straßenrand und geniesen den traumhaften Blick über die Altstadt und große Teile von ganz Las Palmas.

Ganz oben im Viertel angelagt befindet sich eine schöne Kirche mit einem riesigen, modernen, weissen Betonkreuz und eine ausgediehnte und unterirdische Militäranlage, die der neugierige Besucher erkunden kann. Ihren Ausflug nach San Juan machen sie am besten am frühen Morgen, denn dann kann man von hier oben wunderschöne Sonnenaufgänge an der Ostküste beoachten! San Juan ist ein Stück authentisches Las Palmas wie es nur die Einheimischen kennen.