Lebende Meeresfrüchte und Fische einkaufen

Frischer Fisch direkt am Canteras Strand, Höhe Surfspot La Cicer

Hinter der unscheinbaren Fassade des alteingesessenen Fischgeschäftes (Pescaderia) "Martin Dorado" versteckt sich ein wahrer Geheimtipp in Sachen frischer Meeresfrüchte und Fische. Schon aussen können an den Tafeln die aktuellen Preise für verschieden Muscheln, Krebse, Langusten, Calamare und Oktopusse abgelesen werden. Die "Ware" kann in kleinen Becken mit Glasfenster beobachtet und so direkt ausgesucht werden. Auch speziell lokale Fischsorten wie "Mero" oder "Vieja" gibt es zu kaufen – der Schwerpunkt liegt aber auf dutzenden Arten von lebend-frischen Meeresfrüchten.

Beim Preisvergleich sollten Sie unbedingt auch davon ausgehen, das Martin Dorado nur beste Ware aus lokalem Fang verkauft – in Supermärkten und leider auch einigen Restaurants wird Ware wie Gambas oder Shrimps aus asiatischen Zuchbecken verkauft – geschmacklich und qualitativ deutlich unterlegen.

Das "Martin Dorado" ist wohl am ehesten als eine Mischform aus "Streichelzoo und Fischmarkt" zu beschreiben. In den grossen Wasserbecken kann man mehr als 23 Muschelarten, Meerestiere wie Buey, Necora, Percebes, Cigaros und Canaillas beobachten. Alle noch höchst lebendig, wie die Flucht eines Buey bewies, als der Besitzer das Tier für das "Familienfotos" für Las Palmas 24.com aus dem Becken nahm. Darüber hinaus gibt es auch die eine oder andere kanarische Fischart lebendig zu bestaunen. So zum Beispiel die riesigen "Meros".

Ein Besuch dieses "Marktes" lässt sich gut mit einem Spaziergang entlang des Canteras Strandes bis hinunter zum Konzerthaus Auditorio Kraus verbinden. "Martin Dorado" liegt nur rund 300 Meter vom Auditorio entfernt und direkt oberhalb des Rauschens der Wellen der Surfspots des Canteras Strandes.

Auch wenn man vielleicht selbst nicht dazu in der Lage ist eines der exotischen Meerestiere zuzubereiten, so ist ein kurzer Abstecher von der Strandpromenade, auf welcher das "Martin Dorado" direkt liegt, fuer alle jene empfehlenswert, die einen Einblick in das Leben der Unterwasserwelt rund um die kanarischen Inseln und der marokkanischen Kueste erleben wollen.

Lebendige Meeresfrüchte im "Martin Dorado" erhältlich

“Almejas” (8 Sorten)
“Mejillones” (Miesmuscheln)
“Berberechos”
“Coquinas”
"Ostra" (Austern – 2 Sorten)
“Navajas”
“Percebes” (Entenmuscheln)
“Bigaros”
“Vieiras”
“Langostas” (Languste)
“Bogavantes” (Hummer)
“Centollas”
“Buey de Mar”
“Necoras”
"Cangrejos de Mar”

Tiefgefroren erhätlich

“Gambas” (Garnelen, Krabben)“
"Cigalas”
“Carabineras”“Gambon”
“Alistado”
“Camaron Gallego”
“Langostas”
“Bogavantes”
“Puntitas”
“Tintas de Calamar”
“Salmon ahumado”

Frische und lebendige Fischsorten

“Merluza de Cantabrico”
“Cola de Rape”
“Lubinas”
“Rodaballo”
“Besugos”
“Salmon”
“Pijotas”
“Acedias”
“Boquerones”
“Sardinas”
“Bacaladillas”

Adresse:

Strasse Numancia, 25

Telefon:

0034 928 272 288

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
08:30 bis 14.00 Uhr und 17.00 bis 19.00 Uhr

Samstags
08:30 bis 14.00 Uhr

Lage, Location "Martin Dorado"