Ausflugsziele & Touren ab Las Palmas

Tagesausflüge & Touren: Wandern, Fahrradtouren, Mietwagentouren

Wer es unterläßt, die vielfältigen Landschaften auf Gran Canaria zu besichtigen, versäumt mit Sicherheit die unvergessliche exotische Natur, spektakuläre Aussichtspunkte, typische Orte, tradtionelle Feste und somit unwiderbringliche Einblicke in diesen kleinen Miniaturkontinent mit seinen Sehernswürdigkeiten und seiner Kultur. Entdecken Sie Gran Canaria einfach und ohne große Mühe per Mietwagen, Fahrrad, Wanderung oder Busfahrt - hier finden Sie Tipps und Information für einen unvergesslichen Ausflug auf Gran Canaria.

Aufgrund der geringen Distanzen auf Gran Canaria, kann (fast) jeder Punkt der Insel mit einem Tagesausflug erreicht und besichtigt werden. Es bleibt lediglich die Aufgabe, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten geschickt zu unterhaltsamen und unvergesslichen Tagestouren zu kombinieren.

Im Zentrum der Insel warten zackige Felslandschaften oder bewaldete Höhenzüge mit traumhaften Aussichtspunkten auf ihre Entdeckung. Vom Tourismus unbefleckte, verschlafene Bergdörfer verstecken sich an den zahllosen Steilhängen der vulkanisch geprägten Insel. Im Norden finden Sie vom Tourismus noch unbehelligte Fischer-Orte, wilde Strände und archäologische Sehenswürdigkeiten. Der Süden wartet mit schoffen Felslandschaften und den wüstenhaften Dünen von Maspalomas, aber auch mit eleganten Yachthäfen, Hotelresorts und verschiedensten Erlebnis- und Freizeitparks auf.

Wenn Sie unsicher sind, wie ein facettenreicher, mit Erlebnissen vollgepackter Ausflugstag auf Gran Canaria aussehen könnte, fragen Sie unser Team, welches die Insel perfekt kennt und wichtige Ratschläge zur Routen- und Zeitplanung geben kann.  

Wer für seine kostbaren, unwiderbringlichen Urlaubstage auf Nummer sicher gehen möchte, kann auch gerne auf die von uns individuell geplanten Ausflugsangebote setzen. Für kleinere Gruppen und Familien tüfteln wir regelmäßig individuelle Touren aus, die Ihnen eine Maximalausbeute an Gran Canaria-Erlebnissen garantieren. Beachten Sie hier auch unsere Sonderseiten für Mountainbike-Touren und Fahrrad-Transport, Tipps für geführte und selbst organisierte Wanderungen, sowie unsere Routenvorschläge für Mietwagentouren.

Die wichtigsten Ausflugsziele nach Kategorien

Die Aussichtspunkte, Dörfer und Städte auf Gran Canaria:


  • Teror und sein kanarischer Ortskern mit Sonntagsmarkt
  • Die höchstgelegene Gemeinde Artenara mit Felsrestaurant
  • Agüimes pitoresker Hauptplatz mit Kirche und historischer Ortskern
  • Bergdorf Tejeda an den Hängen des Roque Nublo
  • Wo alles begann: Altstadt Las Palmas: Vegueta und Triana
  • Agaete, die weiße Stadt an der Nordostküste und sein Hafenvorort Puerto de Las Nieves
  • Arucas mit umliegenden Palästen und seiner Kathedrale
  • Santa Catalina, Las Palmas Stadtviertel zwischen Hafen und Canteras Strand
  • Mogan mit Yachthafen und Klein-Venedig

Die schönsten Aussichtspunkte auf Gran Canaria und in Las Palmas:

  • Alto del Confital, Panoramablick auf den Canteras Strand
  • Kathedrale Santa Ana, Aussicht über die Altstadt vom Kirchturm
  • Altavista, Blick über den Hafen Las Palmas
  • Barranco de Silva (Santa María de Guía)
  • Plaza de la Iglesia de Moya (Moya)
  • Montaña de Firgas (Firgas)
  • Balcón de Zamora (Valleseco-Teror)
  • Montaña de Arucas (Arucas)
  • Montaña del Vigía (Las Palmas de Gran Canaria)
  • Montaña Cabreja (San Mateo)
  • Jardín Canario (Las Palmas de Gran Canaria)
  • Pico de La Atalaya (Santa Brígida)
  • Montaña de Bandama (Las Palmas de Gran Canaria)
  • Caserío de Bandama (Santa Brígida)
  • Montaña de El Helechal (Valsequillo)
  • Higuera Canaria (Telde)
  • Pico de Las Nieves (San Mateo)
  • Montaña de Cuatro Puertas (Telde)
  • Caldera de Los Marteles (Valsequillo)
  • Montaña de Arinaga (Agüimes)
  • Guriete (Santa Lucía de Tirajana)
  • Ingenio de Santa Lucía (Santa Lucía de Tirajana)
  • La Sorrueda (Santa Lucía de Tirajana)
  • Monte Pobre (San Bartolomé de Tirajana)
  • Fataga (San Bartolomé de Tirajana)
  • Degollada de la Yegua (San Bartolomé de Tirajana)
  • Dunas de Maspalomas (San Bartolomé de Tirajana)
  • Cruz Grande (San Bartolomé de Tirajana)
  • Presa de Soria (Mogán)
  • Balcón de La Aldea (La Aldea de San Nicolás)
  • La Cilla (Artenara)
  • Faro de Punta Sardina (Gáldar)
  • Pinos de Gáldar (Gáldar)
  • Fontanales (Moya)
  • Las Palomas (Tejeda-Valleseco)
  • Cruz de Tejeda (San Mateo-Tejeda)
  • San Matías (Teror)
  • La Palmita (Agaete).

Ausflüge Gran Canaria

Fotos Ausflugsziele Las Palmas

Freizeitparks

Nicht nur der bekannte Palmitos Park im Süden der Insel Gran Canaria gehört zu den Sehensürdigkeiten der Insel –…

Cenobio de Valeron

Dieses Höhlensystem besteht aus mehr als 300 Kammern und ist eines der wichtigsten und sehenswertesten Kultplätze der Canarios, welche…

Barranco Hormiguero

Die bis zu 300 Meter Tiefe Schlucht Barranco Hormiguero beginnt direkt oberhalb des Dorfes San Felipe. Eine gewundene Straße…

Der Wasserspeicher von Gran Canaria

Die Schlucht Barranco Moya endet ebenfalls nahe des Fischerdorfes San Felipe. Dieser tiefe, feuchte und dicht bewachsene Graben ist…

Die "Ruta de las Cumbres" entdecken

Diesmal wollen wir ihnen einen Ausflug in die Bergwelt Gran Canarias entlang der "Ruta de las Cumbres" vorschlagenn beziehungsweise…

El Agujero - Badeort mit Strandpromenade

Hier erwarten sie eine wunderschöne, kleine und gepflegte Strandpromenade mit weissen Laternen und einer schwarzen Steinmauer, die entlang des…

El Agujero

Die Küstengegend um Galdar, bekannt unter dem Namen "El Agujero", war einst ein von den kanarischen Ureinwohnern, den Guanchen,…

Aqualand

Das Aqualand ist der größte Wasserpark auf Gran Canaria. Hauptattraktionen sind die zahlreichen Wasserrutschen und das Wellenbad. Das Aqualand…

Botanischer Garten

Der "Botanische Garten Las Palmas" - korrekt bezeichnet Jardín Botánico Canario "Viera y Clavijo" -  liegt an einem  steilen Hang unterhalb des…

Sardina – Fischerdorf und Strand

Sardina ist für Liebhaber von Fischgerichten und Menschen, die die ruhige und ursprüngliche Seite Gran Canarias suchen, ein echter…

Steinsitze der Ureinwohner mit Blick über Nordküste

Beim Tagoror del Gallego handelt es sich wohl um eine der spektakulärsten archäologischen Fundstätten der Ureinwohner Gran Canarias. Wir…

Leuchtturm von Sardina

Kurz vor dem Ort Sardina hat man die Möglichkeit rechts in Richtung "Faro de Sardina" (Faro = Leuchtturm) abzubiegen,…

Museum und Archäologiepark Cueva Pintada in Galdar

Wer sich für Geschichte und Kultur der Altkanarier, der Guanchen, interessiert, für den ist der Besuch von Museum und Archäologiepark…

Bildergalerie Steilkueste "Anden Verden"

Hierbei handelt es ich wohl um eine der schoensten Auto- und Motorradstrecken Europas. Nur wenige Meter vom Strassenrand faellt…

Ausflug ins Fischerdorf Caleta de Arriba

Dieses bunte Fischerdorf trohnt wie ein Festung auf einem in den Atlantik und die wilde Brandung ragendem Felsvorsprung. Ganzährig…

Ausflug zu den Maspalomas Dünen auf Gran Canaria

Die Maspalomas Dünen zwischen Playa del Ingles und Maspalomas im Süden Gran Canarias gehören sicher zu den beliebtesten Ausflugszielen…

Höhlen "Morro del Verdugado"

Diese Höhlen liegen direkt auf dem Hügel hinter den Surfspots El Circo, Playa de Vagabundos und Pico del Paso.…